Produktinformation vom 14.08.2022, 02:09 Uhr

Pioneer DJ DJM-S5


Pioneer DJ DJM-S5

999,00 €

inkl. MwSt. | inkl. Versandkosten

Verfügbarkeit  :  2 Stück sofort lieferbar
    Lieferzeit: 1 ‐ 2 Werktage (Deutschland)
Bewertung  :  Noch keine Bewertung vorhanden
Hersteller  :  Pioneer DJ
Artikelnummer  :  279596
Versandgewicht  :  5,00 kg
Einheit  :  Stück

Pioneer DJ DJM-S5 Produktdetails

Beschreibung

Wer schon einmal Profi-Battle-DJs mit Mixern wie dem DJM-S11 beobachtet hat, dem wird das Layout des Pioneer DJM-S5 bekannt vorkommen. Der neue Mixer bietet die perfekte Balance aus einfacher Bedienung und aufregenden Performance-Funktionen, um damit Mixe im Handumdrehen aufzupeppen. Der beliebte MAGVEL FADER PRO fühlt sich beim Scratchen gut an und mit der „Feeling Adjust“-Regelung stellt man sich die „perfekte Gewichtung" für den Fader ein. Der MAGVEL FADER PRO ist sehr robust, für den permanenten Gebrauch gebaut und ideal, um die eigenen Mix-Techniken zu perfektionieren.

Mit dem Pioneer DJ DJM-S5 kann man sofort mit dem Scratchen beginnen, auch wenn man es noch nie zuvor versucht hat. Dazu wählt man einfach eines der sechs Scratch-Pattern aus und schaltet die Scratch-Cutter-Funktion mit dem Effekt-Hebel ein. Wenn man jetzt die Control-Vinyl oder das Jog-Wheel (bei Verwendung der DVS-Steuerung) auf dem Deck vor und zurück dreht, erledigt der DJM-S5 den Rest. Der Mixer fügt dem Track einen Cutting-Effekt hinzu, der perfekt zum Track, der auf dem anderen Deck läuft, passt. Damit wird, ohne dass man den Crossfader bewegen muss, die beliebte Transformer-Scratch-Technik emuliert, die normalerweise komplizierte Crossfader-Bewegungen erfordert.

Mit dieser Funktion lässt sich das Scratchen hervorragend erlernen. Man kann sich zuerst darauf konzentrieren, das richtige Timing im Zusammenspiel mit der Control-Vinyl zu finden. Im nächsten Schritt geht es dann an anspruchsvollere Techniken, um z.B. mit dem Crossfader den Sound an den richtigen Stellen zu cutten. Wählt man beispielsweise das Vorwärts-Scratch-Cut-Pattern aus, kann man damit üben, die Control-Vinyl im richtigen Moment zu stoppen und an den richtigen Punkt zurückzuziehen, um den Scratch wieder zu starten. Das funktioniert auch, ohne den Fader zu schließen, um den "Rewind"-Sound zwischen den Vorwärts-Scratches auszublenden.

Sobald man den DJM-S5 mit einem PC/Mac verbindet, auf dem Serato DJ Pro läuft, kann man die Software kostenlos nutzen, einschließlich einer Vielzahl professioneller Performance-Funktionen. Der Mixer eröffnet auch die kostenlose Nutzung von Serato DVS, um analoge Plattenspieler mit einer Control-Vinyl oder DJ-Player zum Abspielen und Scratchen der Tracks in seinen Serato Crates zu verwenden. Will man ein Set streamen und der Performance Sprache oder Gesang hinzufügen, ist dafür kein externes Equipment wie eine Soundkarte erforderlich. Alle Sounds werden über Serato DJ Pro an den Stream gesendet.

Features:


Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu gewährleisten.