DBX 166XS Compressor

DBX 166XS Compressor

139,00 EUR

inkl. MwSt. | inkl. Versandkosten

statt UVP : 229,00 EUR
Sie sparen : 90,00 EUR (39,30 %)
Verfügbarkeit Online:
1 Stück sofort lieferbar
Lieferzeit: 1 ‐ 2 Werktage (Deutschland)
Versand heute bei Zahlungseingang bis 17:00 Uhr

Verfügbarkeit in Filiale prüfen:


In den Warenkorb

 Cashback Aktion
(18.11.19 - 20.12.19 12:00 Uhr)

50 Euro Geld-zurück auf alle Einkäufe mit Ratenkauf by easyCredit ab 500 Euro.
mehr dazu

Sicher einkaufen

 
  • Trusted Shops zertifiziert
  • Schnelle Lieferzeiten
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Käuferschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Hersteller:

DBX

Artikelnummer:

222980

Versandgewicht:

1,90 kg

Versand per:

Paket

Einheit:

Stück

691991401268

DBX 166XS Compressor Produktdetails

Beschreibung

Der DBX 166 XS ist einfach zu bedienen und dient zum ausgleichen von Pegelunterschieden, zur Sustain-Verlängerung bei Bässen und Gitarren, um die Drums fetter zu machen oder um widerspenstige Sänger in Zaum zu halten. Der zusätzliche PeakStop-Limiter dient außerdem noch als Lausprecherschutz. Die Ein- und Ausgänge sind als XLR- und Stereo-Klinkenbuchsen jeweils symmetrisch ausgeführt. Die Pegelverhältnisse lassen sich zwischen -10dBV udn +4dBu umschalten. Ein Side-Chain-Insert ermöglicht das Einschleifen von EQ und Filtern im Regelkreis des VCAs. Man erreicht so eine frequenzselektierte Komprimierung. Der Side-Chain-Kanal wird von vorne mittels Side-Chain Enable aktiviert. Die Parameter für Expander/Gates sind Threshold und Release, die Attack-Zeiten stellen sich programmabhängig ein. Zwei LEDs kennzeichnen den Zustand jeweils unter- oder oberhalb des eingestellten Threshold. Die Parameter des Kompressors sind Threshold, Attack Release und Gain. Die Zeiten lassen sich im Auto-Mode auch programmabhängig einstellen. Der Kompressor-Threshold funktioniert wahlweise als hard-knee oder mit der von DBX patentierten Over-Easy Schaltung. Der Threshold wird mittels drei LEDs, die Gain-Reduction mit 10 LEDs angezeigt. Der anschließende PeakStop-Limiter wirkt als Spitzenwert oder sogenannter Brickwall-Limiter. Eine LED signalisiert wenn der eingestellte Limiter-Threshold überschritten wird. Beide Kanäle lassen sich bei Stereo-Signalen koppeln, die Bedienung erfolgt dann mit den Reglern des linken Kanals. Die Kopplung wird mittels True-RMS-Power Summing realisiert, dies garantiert ein zuverlässiges und doch musikalisches Eingreifen in das Signal.

Features:

  • Gate/Expander, Kompressor/Limiter zweikanalig
  • Peak-Stop-Limiter als zusätzlicher Spitzenwert-Limiter
  • Dual-Mono oder Link-Stereo Betrieb
  • symmetrische Ein- und Ausgänge
  • Pegelumschaltung zur Anpassung
  • Side-Chain-Insert, von vorne aktivierbar
  • Klassischer DBX Auto-Mode für Attack und Release
  • Over-Easy Schaltung
  • Anzeigen für Threshold und Gain-Reduction
Weiterführende Links

Spezifikationen

Typ: Kompressor
Thema: Recording und Studio

Produktbewertung

Durchschnittliche Kundenbewertung

5 / 5

5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

neueste Bewertungen:

von Mike

am 25.11.2018

Tolles Gerät, für den Preis das beste, was es gibt.



Ratenkauf by easyCredit Cashback
Musikhaus Korn Startseite