Korg modwave Wavetable Synthesizer

Korg modwave Wavetable Synthesizer

799,00 EUR

oder hier günstig finanzieren

inkl. MwSt. | inkl. Versandkosten

statt UVP : 825,00 EUR
Sie sparen : 26,00 EUR (3,15 %)
Verfügbarkeit Online:
ist bestellt

wieder verfügbar ab vrsl. 07.06.2021

Lieferzeit: 92 ‐ 99 Werktage (Deutschland)

Verfügbarkeit in Filiale prüfen:


In den Warenkorb

Sicher einkaufen

 
  • Trusted Shops zertifiziert
  • Schnelle Lieferzeiten
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Käuferschutz
  • Sichere Zahlung mit SSL-Verschlüsselung

Bewertung:

Noch keine Bewertung vorhanden

Hersteller:

Korg

Artikelnummer:

273861

Versandgewicht:

k.A.

Versand per:

Paket

Einheit:

Stück

4058059288302

Korg modwave Wavetable Synthesizer ist auch in folgenden Sets erhältlich

Korg modwave Wavetable Synthesizer Produktdetails

Beschreibung

1985 kombinierte Korgs DW-8000 digitale Wavetables mit reichhaltigen analogen Filtern, um dem Anwender Klänge zu liefern, die mit analogen Oszillatoren unmöglich zu erzeugen waren. Er ist auch heute noch Kult.

Der Korg modwave baut auf dem Erbe des DW auf und verwandelt ihn in einen modernen Monster-Synthesizer mit unglaublich tiefen Wavetable-Oszillatoren, großartigen Filtern, flexibler Modulation, unübertroffener Polyphonie, umfassendem Pattern-Sequencing und sofort befriedigender, praktischer Kontrolle, um einzigartige, kraftvolle und leicht anpassbare Sounds und Phrasen zu liefern.

Der modwave stellt außerdem zwei einzigartige neue Tools zur Erzeugung dynamischer Bewegungen vor: Kaoss Physics und Motion Sequencing 2.0. Kaoss Physics kombiniert ein x/y Kaoss-Pad mit modulierbarer Spielphysik, um einen reaktionsschnellen, interaktiven Controller zu schaffen, der - abgesehen von seiner Leistungsfähigkeit - eine Menge Spaß macht. Motion Sequencing 2.0 bringt die organischen, sich kontinuierlich entwickelnden Muster des Wave Sequencing 2.0 von wavestate in die Welt des Motion Sequencing, einschließlich mehrerer Lanes und Echtzeit-Aufnahme, um Ihnen zu helfen, komplexe und sich entwickelnde Phrasen zu erstellen, die andere Step Sequencer nicht können.

Wie Wave Sequencing 2.0 (wavestate) und altered FM (opsix) liefert die weiterentwickelte Wavetable-Synthese von modwave ihren eigenen völlig einzigartiger Sounds und ein Knopf-pro-Funktion-Layout, das die Anpassung dieser Sounds schnell und einfach macht. Für den Anfang gibt es Hunderte von Preset-Sounds, die von dieser neuen Architektur unterstützt werden. Sie sind nach Kategorien geordnet und können mit den vier Modulationsreglern sofort angepasst werden. modwave's unverwechselbare Wavetable-Klangfarben beginnen mit aggressiven Bässen und Leads und üppigen Ambient-Pads, die Ihren Tracks eine neue Dimension verleihen. Aber das ist erst der Anfang. Diejenigen, die tiefer graben wollen, werden eine endlose Quelle der Entdeckung finden; aufgrund der einzigartigen Synthesizer-Architektur werden Sie für eine lange, lange Zeit neue Dinge in diesem Synthesizer finden. Wenn Sie erst einmal angefangen haben, neue Sounds zu finden - speichern Sie so viele, wie Sie möchten; es ist Platz für Tausende weitere.

Features:

  • Tastatur: 37 Tasten anschlagdynamisch
  • Maximale Polyphonie: 32 Stereo-Stimmen
  • Klangerzeugungssystem: Modwave-Synthese-Engine
  • Steuerungen: Mod Wheel, Pitch Wheel, Kaoss Physics, 4x Mod Knobs
  • Andere Quellen: 4x Hüllkurven, 5x LFOs, 2x Mod Prozessoren, 2x Key Track, Seq Lanes A-D, Step Pulse, Tempo, Program/Performance Note Count, Program/Performance Voice Count, Poly Legato, Velocity, Exponential Velocity, Release Velocity, Gate, Gate+Damper, Note-On Trigger, Note-On Trigger+Damper, Note Number, Aftertouch und Poly Aftertouch (nur externes MIDI), MIDI CCs +/-, MIDI CCs +
  • Abhängig von der Länge der Motion Sequence kann es mehr als 1.000 potenzielle Modulationsziele pro Programm geben.
  • Pre-FX: Decimator, Graphic EQ, Guitar Amp, Modern Compressor, Parametric EQ, Red Compressor, Ring Modulator, Tremolo, Wave Shaper
  • Mod FX: Black Chorus/Flanger, Black Phase, CX-3 Vibrato Chorus, EP Chorus, Harmonic Chorus, Modern Chorus, Modern Phaser, Orange Phase, Polysix Ensemble, Small Phase, Talking Modulator, Vintage Chorus, Vintage Flanger, Vintage/Custom Wah, Vox Wah
  • Delay: L/C/R Delay, Multiband Mod Delay, Reverse Delay, Stereo/Cross Delay, Tape Echo
  • Master-Hall: Early Reflections, Überhall
  • Master EQ: 4-Band parametrischer EQ
  • Eingänge/Ausgänge: Kopfhörer (6,3-mm-Stereo-Klinkenbuchse), OUTPUT L/MONO und R (impedanzsymmetrische 6,3-mm-TRS-Klinkenbuchsen), DAMPER (6,3-mm-Klinkenbuchse, Halbdämpfer wird nicht unterstützt), MIDI IN- und OUT-Anschlüsse, USB-B-Anschluss
  • Stromversorgung: Netzadapter (DC12V, 2500mA)
  • Leistungsaufnahme: 5 W
  • Abmessungen (B × T × H): 565 × 338 × 93 mm
  • Gewicht: 2,9 kg
Weiterführende Links

Spezifikationen

Farbe: Schwarz
USB-MIDI: USB und MIDI
MIDI Eingang: 1 Port
MIDI Ausgänge: 1 Port
Line Ausgänge: 2
Anzahl der Tasten: 37
Art der Tonerzeugung: Digital
Typ: Synthesizer
Thema: Recording und Studio

Soundbeispiele

modwave Demo Sounds Artwork
modwave Demo Sounds

Interessante Videos

Finanzierung

Ratenkauf by easyCredit

Ratenkauf by easyCredit

Sie haben die Möglichkeit, den Kaufbetrag bequem auf Raten zu bezahlen. Sehen Sie dank der Sofortentscheidung bereits vor dem Bestellabschluss, ob Ihr Antrag genehmigt wird.

  • Bestellwert von 200 EUR bis 10000 EUR
  • Laufzeit wählbar zwischen 6 und 60 Monaten
  • Sofortentscheidung, kein PostIdent notwendig
  • Ausführliche Informationen im Infocenter

Finanzierung ConsorsFinanz

Finanzierung ConsorsFinanz

Finanzieren Sie ganz einfach und sicher über unseren Partner ConsorsFinanz. Sie können dabei Ihre monatlichen Raten flexibel nach Ihren Wünschen auswählen.

  • Bestellwert: 250 EUR bis 10000 EUR
  • Laufzeit: 6 bis 72 Monate
  • 0% Finanzierung bei Laufzeit bis zu 12 Monaten
  • Ausführliche Informationen im Infocenter

Musikhaus Korn Startseite